Start your relaunch - be customer centric!

Customer Centric Companies sind gemäß einer Studie von Deloitte um 60% profitabler als andere! Kennen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden? Leben Sie Customer Centricity in allen Bereichen Ihres Unternehmens oder nur im Vertrieb? Wie müsste eine Unternehmenskultur aussehen, damit der Kunde im Mittelpunkt steht? Unser Ziel ist es, Sie als unseren Kunden profitabler, innovativer und zum "better workplace" zu machen, damit Sie lachende Mitarbeiter und zufriedene Kunden anziehen. Mit unseren Methoden stellen Sie Ihre Kunden in den Mittelpunkt.

Wie CUSTOMER CENTRIC ist Ihr Unternehmen?

  • Alle Unternehmensaktivitäten beginnen mit Blick auf den Kunden und seine Bedürfnisse. Nicht das Produkt steht im Mittelpunkt, sondern der Kunde. Kundenbedürfnisse sind Grundlage für Innovation. Customer Journey und Experience müssen positiv sein, damit Customer Empowerment stattfindet und der Kunde zum Influencer wird. Mit Multichannel-Strategien, Social Selling, Inbound Marketing holt man Kunden an verschiedenen Orten zu verschiedenen Zeiten ab und stellt sie zufrieden.

    Mehr dazu...?
  • Customer Centricity ist nicht nur Vertriebs- und Marketingkonzept, sondern Unternehmenskultur, -Strategie & -Philosophie. Die Kultur zeigt sich in allen Unternehmensbereichen. Sämtliche Mitarbeiter müssen customer centric commited sein. Meist hemmt die Unternehmenskultur eine erfolgreiche Transformation. Auch das Top Management ist gefordert. Interne "Lieferanten" wie zB die IT werden in Zeiten von Plattformbusiness zum Core-Bereich der Wertschöpfungskette.

    Interessant? Noch mehr?
  • Das „Cultural Minset“ des Gesamtunternehmens wird durch jeden einzelnen Mitarbeiter und seiner Einstellung mitbestimmt. Jeder Mitarbeiter kommuniziert persönlich oder schriftlich mit Kunden. Die Frage ist, wie die Kommunikation geschieht und ob sie der Customer Centric Culture entspricht. Wenn Mitarbeiter mit ihren Kompetenzen und Stärken in den Mittelpunkt rücken und entsprechend eingesetzt sind, schafft dies Mehrwert für alle, speziell für Kunden.

    Noch immer nicht genug...?

Wer ist Dr. Carmen Windhaber?

Seit mehreren Jahren als Beraterin und davor Managerin in der Marketing- und Vertriebsleitung in IT- und Internetnahen Branchen tätig. Auch Mitherausgeberin des "CIO Guide" und "Digital Business Leader". Davor Country Managerin XING Österreich, Vertriebsleiterin Schweiz & Österreich für Office Depot, Business Development Managerin DHL sowie als Coach tätig. Promovierte Juristin, Coach, Mediatorin und Sprachenliebhaberin.
Mehr zu mir...

MEINE SERVICES FÜR SIE

Auszug aus dem Blog

  • Kompakte Führungstipps von Frau Dr. Herlitschka, Vorstandsvorsitzende Infineon

    Führung ist weiblich Von KPMG Ladies‘ Talk wurde ich zu einem Business Breakfast eingeladen. Die Key Note und anschließende Diskussion wurde von Dr. Sabine Herlitschka, Vorstandsvorsitzende der Infineon Technologies Austria,…

  • Wozu (Business-)Netzwerke?

    Die Autoren Jansky und Abicht haben in ihrem Buch, 2025 So arbeiten wir in der Zukunft, wie folgt geschrieben: „2025 gibt es keine Zeiterfassung, keinen festen Arbeitsplatz, keine Organigramme, keine…

  • Generation Y und die neue Arbeitswelt

    Kürzlich durfte ich Larissa, eine Vertreterin der Generation Y, zu Generationenthematik und die neue Arbeitswelt befragen. Heutzutage stellt Generation Y bereits 30% der Bewerber und im Jahr 2030 werden es…